Personal Data Protection

 
Personal Data Protection
Wir freuen uns über Ihren Besuch auf unserer Website und Ihr Interesse am Leistungsangebot des Standort-Informations-Systems Bayern (SISBY). Hier finden Sie einige Hinweise zum Datenschutz.
 
Das Standort-Informations-System Bayern unterliegt als Projekt des Bayerischen Industrie- und Handelskammertages den Vorschriften des bayerischen Landesdatenschutzgesetzes. Beim Umgang mit Ihren Daten sind wir um größtmögliche Sicherheit bemüht. Die Verarbeitung Ihrer Daten erfolgt nach den einschlägigen gesetzlichen Bestimmungen.
 
Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung über das Internet derzeit im Wesentlichen ungesichert erfolgt. Es ist nicht ausgeschlossen, dass übermittelte Daten von Unbefugten zur Kenntnis genommen und eventuell sogar verfälscht werden.
Die personenbezogenen Daten, die Sie uns über unsere Internetseite oder per E-Mail mitteilen, werden nur für den Zweck verarbeitet, zu dem Sie uns die Daten zur Verfügung gestellt haben.
Wir versichern, dass wir Ihre personenbezogenen Daten nicht an Dritte weitergeben, es sei denn, dass wir dazu gesetzlich verpflichtet wären oder Sie uns vorher Ihre Zustimmung erteilt haben.
Soweit wir zur Durchführung und Abwicklung von Verarbeitungsprozessen Dienstleister in Anspruch nehmen, werden die Vertragsverhältnisse nach den Bestimmungen des bayerischen Landesdatenschutzgesetzes geregelt.
Zur Verbesserung der Nutzerfreundlichkeit der Seite und zu statistischen Zwecken werden Daten in anonymisierter Form gesammelt und gespeichert. Dies geschieht durch die Piwik Webanalyse Software (http://de.piwik.org/). Aus diesen Daten werden unter einem Pseudonym Nutzungsprofile erstellt. Hierzu können Cookies eingesetzt werden, die allerdings Daten ausschließlich in pseudonymer Form sammeln und speichern.
Die Daten werden nicht dazu benutzt, den Besucher dieser Website persönlich zu identifizieren und werden nicht mit Daten über den Träger des Pseudonyms zusammengeführt. Sie können jederzeit der Speicherung Ihrer anonym erfassten Besucherdaten für die Zukunft widersprechen.
Hier können Sie der Speicherung widersprechen

Um diesen Ausschluss von der Datenspeicherung zu gewährleisten, wird in Ihrem Browser durch Klicken des obigen Buttons ein Cookie gesetzt. Dieser Cookie trägt den Namen 'piwik_ignore' und wird von Piwik gesetzt.
Solange Sie den Widerspruch gegen die Speicherung der anonym erfassten Besucherdaten aufrecht erhalten wollen, dürfen Sie den vorgenannten Cookie in Ihrem Browser nicht löschen, da sonst die Beachtung Ihres Widerspruchs technisch von uns nicht mehr gewährleistet werden kann.

Einstellen von Daten in SISBY
Für die Aufnahme Ihrer Gewerbeobjekte benötigen wir von Ihnen bestimmte Angaben wie Namen, Vorname, Firma/Gemeinde, Straße, PLZ, Ort, Telefon, E-Mail. Die Daten werden auftragsgemäß in SISBY für die Dauer der Vertragslaufzeit eingestellt und verwendet. Die für die Rechnungsabwicklung erforderlichen Daten werden wegen der nach steuerlichen und buchhalterischen Vorschriften bestehenden Aufbewahrungspflicht zehn Jahre, im Übrigen für die Dauer der Bearbeitung in elektronischer Form gespeichert. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht. 

Disclaimer
Auf unserer Website sind einige Querverweise (Hyperlinks) zu anderen Websites zu finden, die nicht zu SISBY gehören. Hierbei handelt es sich um fremde Angebote, auf deren inhaltliche Gestaltung der BIHK e.V. keinen Einfluss hat. Diese Hyperlinks sind eine Serviceleistung des BIHK e.V.. Der BIHK e.V. übernimmt keine Haftung für eventuelle Datenschutzverletzungen, die sich beim Besuch dieser Angebote ergeben.

Protokollierung
Zu Zwecken der Identifikation und Nachverfolgung unzulässiger Zugriffsversuche und Zugriffe werden aus Sicherheitsgründen bei jedem Zugriff auf den Web-Server des Portals Zugriffsdaten in pseudonymer Form gespeichert.
Die gespeicherten Daten werden für keine anderen Zwecke als für die Datensicherheit verwendet, ausgenommen für statistische Auswertungen in anonymer Form. Die protokollierten Daten werden gelöscht, soweit diese nicht mehr benötigt werden. 

Aktive Komponenten
Im Informationsangebot des Standort-Informations-Systems Bayern werden Cookies, aber keine Java-Applets oder Active-X-Controls verwendet.
Möchten Sie keine Cookies erhalten, so können Sie dies jederzeit bei sich im Browser ausschalten.

Mail-Sicherheit
Wenn Sie uns eine E-Mail senden, so wird Ihre E-Mail-Adresse nur für die Korrespondenz mit Ihnen verwendet.
Wir weisen darauf hin, dass wir E-Mails derzeit nur unverschlüsselt empfangen bzw. versenden können. Wenn Sie Schreiben mit schutzwürdigem Inhalt an uns senden wollen, so empfehlen wir Ihnen dringend, eine andere datenschutztechnisch sichere Versandart zu wählen, um eine unbefugte Kenntnisnahme und Verfälschung auf dem Übertragungsweg zu verhindern.
Sollten Sie von einem unserer Mitarbeiter eine E-Mail erhalten und sind Sie nicht der richtige Adressat bzw. haben diese E-Mail irrtümlich erhalten, so informieren Sie uns bitte sofort und vernichten diese E-Mail. Das unerlaubte Kopieren sowie die unbefugte Weitergabe eines derartigen E-Mails sind nicht gestattet.

Sollten Sie noch weitere Fragen zum Datenschutz haben, könne Sie sich gerne an uns wenden.