Standortumfrage Oberbayern 2017 IHk München

Standortumfrage Oberbayern 2017

Wirtschaftsstandort Oberbayern: Gesamtnote "gut" mit Aufwärtstrend

Ob Energieversorgung oder Verkehrsanbindung - die Unternehmer in Oberbayern sind mit ihrem Standort insgesamt zufrieden. In einigen Bereichen sehen die Firmenchefs allerdings Handlungsbedarf. Das ergab die Standortumfrage der IHK.

Gewerbefläche des Monats: Juli Gemeinde collenberg

Gewerbefläche des Monats: Juli

Gemeinde Collenberg - Gewerbegebiet "Fechenbach-Ost"

Im Gewerbegebiet „Fechenbach-Ost“ bietet die Gemeinde Collenberg zwei Gewerbegrundstücke mit insgesamt 8.300 m² zum Verkauf an. Das Gewerbegebiet der Gemeinde liegt am Ortsrand von Collenberg in östlicher Richtung. Die beiden Grundstücke sind voll erschlossen und somit sofort bebaubar.

Standortumfrage Niederbayern 2017 Standortumfrage Niederbayern

Standortumfrage Niederbayern 2017

IHK-Umfrage zeigt Vorzüge, aber auch Verbesserungspotenziale

Die Wirtschaft gibt dem Standort Niederbayern insgesamt eine gute Note. Acht von zehn Unternehmen würden sich wieder für einen Firmensitz in Niederbayern entscheiden. Besser werden muss der Standort den Betrieben zufolge aber bei den Themen Breitband, Fachkräfte und Bürokratie.

Fachkräftreport 2017 BIHK

Fachkräftreport 2017

Fachkräfte: Engpass verschärft sich

Der bayerischen Wirtschaft stehen derzeit 4,4 Mio. Fachkräfte zur Verfügung. Trotz Zuwanderung aus dem In- und Ausland und einer höheren Erwerbsbeteiligung bei Frauen und Älteren wird das Fachkräfteangebot für die bayerischen Unternehmen ab 2017 rückläufig sein. Ende 2017 werden über alle Wirtschaftszweige hinweg rund 227.000 Personen fehlen.

Industriestandortkarte Oberpfalz / Kelheim IHK Regensburg für Oberpfalz / Kelheim

Industriestandortkarte Oberpfalz / Kelheim

Die Industrie – Rückgrat der regionalen Wirtschaft

Der Wirtschaftsraum Oberpfalz-Kelheim ist die Region mit der höchsten Industriedichte in Bayern. Zugleich ist die Industrie das Rückgrat der regionalen Wirtschaft. Die aktuelle Industriestandortkarte 2015 und die dazugehörige Broschüre belegen, dass eine Vielzahl hochmoderner und international erfolgreicher Industrieunternehmen ansässig ist.

Industriestandortkarte IHK Niederbayern IHK Niederbayern

Industriestandortkarte IHK Niederbayern

Neue Auflage der Industriestandortkarte

Die niederbayerische Industrie wächst weiter und bietet einen ausgewogenen Branchenmix mit Großunternehmen und mittelständischen Betrieben. Diese Aussagen belegt die neu erschienene Industriestandortkarte der IHK Niederbayern auf einen Blick. Zum Stichtag 30. September 2015 waren in den 808 Industriebetrieben 114.351 Beschäftigte tätig.

IHK-Firmendaten online IHK Nürnberg

IHK-Firmendaten online

Wo sitzen Mitbewerber und Zulieferer?

Sie möchten sich einen Überblick zu den Branchen rund um Ihren Wunsch-Standort verschaffen? Nutzen Sie dazu die Karten mit den Wirtschaftstrukturen und Unternehmensstandorten aus den IHK-Firmendaten.