Veitsbronn


Hier finden Sie Ansprechpartner, Strukturdaten und eine Standortbeschreibung für die Gemeinde Veitsbronn im Landkreis Fürth .

Standortbeschreibung

Die Gemeinde Veitsbronn besteht heute aus sieben Ortsteilen: Veitsbronn, Siegelsdorf, Kreppendorf, Bernbach, Retzelfembach, Kagenhof und Raindorf mit insgesamt  6.680 Einwohnern.

Den hervorragenden Ruf als Gewerbestandort verdankt die Gemeinde insbesondere ihrer verkehrsgünstigen Lage, einer optimalen Betreuung der örtlichen Unternehmen und einer nachhaltigen kommunalen Wirtschaftspolitik, die Hand in Hand von Bürgermeister, Gemeinderat und Verwaltung gestaltet wird.

Die Gemeinde Veitsbronn  ist bekannt für ein partnerschaftliches Miteinander, Leistungseffizienz und kurze Entscheidungswege.

Durch die zentrale Lage im direkten Einzugsgebiet des Großraums Nürnberg–Fürth-Erlangen-Schwabach sowie durch die verkehrsgünstige Lage zu den Autobahnen A 6 (Amberg – Heilbronn), A 9 (Berlin – München), A 3 (Nürnberg – Frankfurt) und A 73 ist die Gemeinde Veitsbronn  ein gefragter Standort, der auch in Zukunft neue Impulse erhalten wird.

Mit dem derzeit aktuellen Gewerbegebiet „Westlich der Seukendorfer Straße“ im Ortsteil Siegelsdorf  bietet die Gemeinde  zukunftsweisende Investitionsmöglichkeiten. Derzeit stehen noch ca. 2 ha sofort bebaubare Gewerbeflächen zur Verfügung. 

Veitsbronns  Wirtschaftsstruktur ist gekennzeichnet durch einen ausgewogenen Mix von Mittelstands- und Handwerksbetrieben, produzierende Gewerbeunternehmen werden ergänzt durch leistungsstarke Handwerksbetriebe und ein gut entwickeltes Angebot qualifizierter Dienstleister.

Die Sicherung und der Ausbau der Arbeitsplätze zählen zu den zentralen Zielen der Kommunalpolitik. Es ist das Ziel, die Einheit von Wohnen, Arbeiten und Freizeit am Ort immer stärker auszubauen und abzusichern. Hierfür stellt die Gemeinde regelmäßig im Rahmen eines Baulandmodells günstige Baugrundstücke zur Verfügung. Für sportliche Aktivitäten und kulturelle Veranstaltungen stehen eine Vielzahl örtlicher Vereine und gemeindliche Einrichtungen zur Verfügung. Ein attraktiver Anziehungspunkt aus Nah und Fern ist das familienfreundliche und moderne Veitsbad in dem optimale Rahmenbedingungen für Wasserfreunde und Sonnenhungrige geboten werden. Für Konzerte, Theater, Filmvorführungen, private und öffentliche Veranstaltungen steht die „Zenngrundhalle“ zur Verfügung. Kindergärten, Grund- und Hauptschule, sowie VHS sind ebenfalls vor Ort.  Weiterführende Schulen in Langenzenn und Fürth.

 

Nutzen Sie obenstehende Links für weitere Informationen!

9573130

Firmenstandorte

Industrie 139
Einzelhandel 99
Großhandel 55
Verkehr und Logistik 33
Gastgewerbe 27
Dienstleistungen für Unternehmen 118
Dienstleistungen für Personen 114

Hebesätze

Gewerbesteuerhebesatz 2015 325 Zur interaktiven Karte
Hebesatz der Grundsteuer B 2015 330 Zur interaktiven Karte

Bevölkerung

Bevölkerung 2015 6.398 Zur interaktiven Karte
Bevölkerung 2014 6.303 Zur interaktiven Karte
Veränderung in %   1,51 %  

Sozialvers. Beschäftigte

Beschäftigung 2015 2014 Veränderung in %
Sozialversicherungspflichtig Beschäftigte Land- und Forstwirtschaft - - -
Sozialversicherungspflichtig Beschäftigte Produzierendes Gewerbe 505 463 9,07 %
Sozialversicherungspflichtig Beschäftigte Handel, Verkehr, Gastgewerbe 212 238 -10,92 %
Sozialversicherungspflichtig Beschäftigte Unternehmensdienstleister - - -
Sozialversicherungspflichtig Beschäftigte öffentliche + private Dienstleistungen 435 432 0,69 %
Sozialversicherungspflichtig Beschäftigte insgesamt 1.225 1.191 2,85 %
Pendlersaldo (Einpendler - Auspendler) -1.486    

Verkehrsinfrastruktur

Autobahn A 73 Eltersdorf 12 km
Autobahn A 3 Frauenaurach 10 km
Bundesstrasse B 8 4 km
Flughafen in Nürnberg 15 km
DB-Bahnhof am Ort 0 km
S-Bahnhaltestelle am Ort 0 km
Bushaltestelle am Ort 0 km

Infrastruktur

Krankenhaus in Fürth 8 km
Realschule in Zirndorf 7 km
Berufsschule in Fürth 8 km
Gymnasium in Langenzenn 5 km
Hochschule in Nürnberg 10 km
Hochschule in Erlangen 15 km

"-" = Kein Wert vorhanden oder Zahlenwert unbekannt