Konjunktur in Bayern - Herbst 2018 BIHK

Konjunktur in Bayern - Herbst 2018

Boom schwächt sich ab

Die bayerische Wirtschaft wird auch im kommenden Jahr wachsen, allerdings wird das Tempo geringer ausfallen. Der Boom wird damit schwächer. Dies sind die zentralen Ergebnisse der BIHK-Konjunkturumfrage im Herbst 2018.‎

Gewerbefläche des Monats: Oktober Miteigentümergemeinschaft Völk/Specht

Gewerbefläche des Monats: Oktober

Gemeinde Pöcking - Gewerbegebiet Handwerker- und Gewerbehof

Das Gewerbegebiet „Handwerker- und Gewerbehof“ mit einer Gesamtfläche von 8.530 m² liegt verkehrsgünstig unmittelbar östlich an der Bundesstraße 2, die u.a. von München nach Starnberg und weiter über Weilheim bis nach Garmisch/Mittenwald führt.

Fachkräftreport 2018 BIHK

Fachkräftreport 2018

Fachkräfte: Engpass verschärft sich

Die bayerische Wirtschaft ächzt immer mehr unter Fachkräftemangel: Der Engpass verursacht 2018 im Freistaat einen volkswirtschaftlichen Verlust von 23 Milliarden Euro. Trotz des aktuellen Beschäftigungsrekords fehlen 260.000 Fachkräfte. Das zeigt die jüngste Auswertung des IHK-Fachkräftemonitors Bayern.‎

Standortfaktor Fläche Val Thoermer, stock.adobe.com

Standortfaktor Fläche

Flächennutzung in Bayern

Die öffentliche Diskussion um die Flächennutzung auf Kosten der Landwirtschaft und Natur wird leidenschaftlich geführt. Fläche ist jedoch nicht nur unverzichtbare Grundlage für den Naturhaushalt, sondern auch für Wohnraum und wirtschaftliche Aktivitäten.

IHK-Firmendaten online IHK Nürnberg

IHK-Firmendaten online

Wo sitzen Mitbewerber und Zulieferer?

Sie möchten sich einen Überblick zu den Branchen rund um Ihren Wunsch-Standort verschaffen? Nutzen Sie dazu die Karten mit den Wirtschaftstrukturen und Unternehmensstandorten aus den IHK-Firmendaten.