Markt Sulzbach a. Main


Hier finden Sie Ansprechpartner, Strukturdaten und eine Standortbeschreibung für Markt Sulzbach a.Main im Landkreis Miltenberg.
Aktuell stehen in Sulzbach a.Main 1 Gewerbeflächen sowie 539 Firmen zur Verfügung.

Standortbeschreibung

Der Markt Sulzbach a. Main mit den Ortsteilen Dornau und Soden, 142 m u.M., 7050 Einwohner, Amtsgericht Obernburg, Landgericht Aschaffenburg, Bahnstation Strecke Aschaffenburg-Miltenberg, Autobahnanschlüsse Aschaffenburg-Ost und Aschaffenburg-West (Frankfurt-Würzburg), kath. Kirche, evangelisches Gemeindehaus.

 

    

Medizinische Einrichtungen
4 Ärzte, 3 Zahnärzte, 1 Kinderärztin, Heilpraktiker, Krankengymnastik, Tierarzt, Apotheke, Optiker

Behörden
Marktverwaltung

Schulen
Grundschule, Hauptschule mit M-Klassen

Kindergärten
2 in Sulzbach, 1 im OT Soden

Märkte
Frühjahrs- und Herbstmarkt

Gastronomie
gepflegte Gaststätten mit und ohne Übernachtungsmöglichkeiten, gut bürgerliche Küche, gepflegte Speiselokale mit guter Küche

Gewerbe
Handwerks- und Dienstleistungsbetriebe, Handelsgeschäfte, Mineralwasserhersteller, Bekleidungsverkauf, 3 Einkaufsmärkte, Sparkasse, Raiffeisen- und Volksbank, Produkte vom Bauernhof

Der Markt Sulzbach a. Main ist aus der fränkischen Siedlungs- und Gründungszeit hervorgegangen. Das Sulzbacher Gebiet dürfte zu dem seit 776 belegten "Maingau" gehört haben.

Der Ortsname deutet offensichtlich auf das ehemals salzhaltige Wasser des Sulzbaches hin, der in den Main mündet. Die Salzgewinnung im Ortsteil Soden (mittelhochdeutsch "sot" = Quelle, Brunnen, Mineralquelle) ist urkundlich von der Mitte des 15. Jahrhunderts bis ins 18. Jahrhundert verbürgt. Noch heute wird dort aus den Tiefen des Spessarts Mineral- und Heilwasser gefördert und im gesamten Bundesgebiet vertrieben.

www.sulzbach-main.de

Nutzen Sie obenstehende Links für weitere Informationen!

9676160

Firmenstandorte

Industrie 87
Einzelhandel 126
Großhandel 50
Verkehr und Logistik 38
Gastgewerbe 16
Dienstleistungen für Unternehmen 117
Dienstleistungen für Personen 105

Die angegebene Branchenstruktur enthält alle IHK-Mitgliedsunternehmen. Mehr Informationen.

Hebesätze

Gewerbesteuerhebesatz 2017 310  
Hebesatz der Grundsteuer B 2017 320  

Bevölkerung

Bevölkerung 2017 7.124  
Bevölkerung 2016 7.089  
Veränderung in %   0,49 %  

Sozialvers. Beschäftigte

Beschäftigung 2017 2016 Veränderung in %
Sozialversicherungspflichtig Beschäftigte insgesamt 940 917 2,51 %
Pendlersaldo (Einpendler - Auspendler) -2.231 -2.193 1,73 %

Verkehrsinfrastruktur

Autobahn A 3 Aschaffenburg-West 12 km
Autobahn A 3 Aschaffenburg-Ost 12 km
2-bahnige Bundesstraße 469 5 km
Flughafen in Frankfurt am Main 55 km
DB-Bahnhof in Aschaffenburg 8 km
Bushaltestelle am Ort
Flughafen in Großostheim/Ringheim 30 km

Infrastruktur

Krankenhaus in Aschaffenburg 8 km
Realschule in Elsenfeld 8 km
Berufsschule in Aschaffenburg 8 km
Berufsschule in Obernburg 9 km
Gymnasium in Elsenfeld 8 km
Hochschule in Aschaffenburg 8 km
Hochschule in Frankfurt am Main 49 km
Hochschule in Darmstadt 45 km
Hochschule in Würzburg-Schweinfurt 103 km
Hochschule in Miltenberg 31 km

"-" = Kein Wert vorhanden oder Zahlenwert unbekannt