Illertissen - Stadt für Erfolg und Lebensfreude


Hier finden Sie Ansprechpartner, Strukturdaten und eine Standortbeschreibung für die Stadt Illertissen im Landkreis Neu-Ulm.
Aktuell stehen in Illertissen 1.270 Firmen zur Verfügung.

Standortbeschreibung

Die Stadt Illertissen bietet in zentraler Autobahnlage im Illertal (zwischen den Oberzentren Ulm/Neu-Ulm, Augsburg, Memmingen und den Metropolen München und Stuttgart) als Wirtschaftsstandort hervorragende Voraussetzungen. Daneben erfreut sich die Stadt mit Ihren Eingemeindungen eines sehr hohen Freizeitwertes. Das wunderschöne Illertal prägt das Landschaftsbild und die umfassenden Freizeiteinrichtungen - wie das Erlebnisbad "Nautilla" - bieten für jeden etwas.

Illertissen zeichnet sich durch schnelle Wege und eine gute Erreichbarkeit aus, was für Wirtschaftsunternehmen ausschlaggebend für den Erfolg sein kann. Garant dafür sind die Autobahn A 7, unmittelbar im Nahbereich der Autobahnen A8 und A 96, die direkte Anbindung an die hochfrequentierte ICE-Strecke Stuttgart-München (Europa-Traversale) und damit die optimale Lage zu den internationalen Großflughäfen Stuttgart und München, sowie den Regionalflughäfen Augsburg und Friedrichshafen. 

Dass Illertissen mehr denn je ein gefragter Wirtschaftsstandort ist, zeigt sich in der Vielzahl der Anfragen nach geeigneten Gewerbeflächen.

Seit Beginn der 80er Jahre ist es gelungen, neben der konzernabhängigen Großindustrie die Entwicklung einer soliden und mittelständischen Wirtschaft zu fördern, zusätzliche Arbeitsplätze zu schaffen und dem Abschwung der letzten Jahre entgegen zu wirken.

In Illertissen ist heute verstärkt die Tendenz vom reinen Industrie- und Produktionsstandort  zum Dienstleistungs-, Technologie-, Kommunikations- und Informationsstandort zu verzeichnen. Unterstützt wird diese Entwicklung durch ein hervorragendes Schul- und Ausbildungsangebot vor Ort, durch Hoch- und Fachhochschulen im Nahbereich sowie durch ein eigenes Gründungszentrum.

"Made in Illertissen" steht dank dieser Unternehmen für hohe Produktqualität und Innovation. Dank schwäbischem Erfindergeist, dem wirtschaftsfreundlichen Umfeld und den motivierten Fachkräften vor Ort ist hier der Sprung von der Garagenfirma zum international agierenden Unternehmen möglich.

Modern und großzügig entwickelt sich der Stadtkern, der durch die Weiterführung der Innenstadtsanierung in eine zukunftsweisende Bahn geführt wird. Mit der Neugestaltung des Marktplatzes und einer an den Stadtkern angrenzenden großzügigen Wohn- und Geschäftsbebauung, entsteht eine konzentrierte attraktive Stadtmitte, welche die Funktionen Einzelhandel, Dienstleistungen, Kultur, Wohnen und Freizeit  in zeitgemäßer, innovativer Art und Weise integriert.

Kultur, Schulen und Sport - diese für eine funktionierende Stadtgemeinschaft nicht zu unterschätzenden Faktoren haben in Illertissen einen traditionell hohen Stellenwert. Sie wird wegen dieses umfassenden Angebotes häufig auch als Schul- und Sportstadt bezeichnet.

Internet: www.illertissen.de

Nutzen Sie obenstehende Links für weitere Informationen!

9775129

Hebesätze

Gewerbesteuerhebesatz 2019 310  
Hebesatz der Grundsteuer B 2019 325  

Firmenstandorte

Industrie 186
Einzelhandel 295
Großhandel 133
Verkehr und Logistik 84
Gastgewerbe 36
Dienstleistungen für Unternehmen 269
Dienstleistungen für Personen 267

Die angegebene Branchenstruktur enthält alle IHK-Mitgliedsunternehmen (Stand 2019). Mehr Informationen

Bevölkerung

Bevölkerung 2019 17.501  
Bevölkerung 2018 17.328  
Veränderung in %   1 %  

Sozialvers. Beschäftigte

Beschäftigung 2019 2018 Veränderung in %
Sozialversicherungspflichtig Beschäftigte insgesamt 7.392 7.308 1,1 %
Pendlersaldo (Einpendler - Auspendler) -141 4 -3.625 %

Verkehrsinfrastruktur

Autobahn A A 7 Illertissen 1 km
Bundesstrasse B B 300 13 km
Flughafen in Augsburg 95 km
DB-Bahnhof am Ort 0 km
Flughafen in Memmingen 35 km

Infrastruktur

Hochschule in FH Neu-Ulm 30 km
Hochschule in FH Ulm 35 km
Hochschule in UNI Ulm 35 km
Hochschule in Biberach 35 km

"-" = Kein Wert vorhanden oder Zahlenwert unbekannt