Stadt Pottenstein


Hier finden Sie Ansprechpartner, Strukturdaten und eine Standortbeschreibung für die Stadt Pottenstein im Landkreis Bayreuth.
Aktuell stehen in Pottenstein 1 Gewerbeflächen sowie 317 Firmen zur Verfügung.

Standortbeschreibung

 

Bekanntes Freizeitzentrum voller verschiedener Facetten
 
Sie gehört ohne Frage zu den größten Attraktionen in der Fränkischen Schweiz – die über 1.000 Jahre alte Burg Pottenstein. Doch in dem staatlich anerkannten Luftkurort gibt es noch eine ganze Menge
mehr zu entdecken. Die Teufelshöhle zum Beispiel. Oder die faszinierende Naturlandschaft, die den Ortskern umgibt. Von Kultur über Sport bis zur Erholung bietet Pottenstein alles, was sich Ausfl ügler und Kurzurlauber wünschen. Nicht umsonst genießt es den Ruf, eines der größten Freizeitzentren in Nordbayern zu sein. Schon die Heilige Elisabeth, Landgräfi n von Thüringen, wusste Pottenstein zu schätzen. So hielt sie sich im Jahr 1228 zwischen Ostern und Pfi ngsten für einige Wochen in der berühmten Burg auf. Mit gutem Grund: Immerhin handelte es sich hierbei um die Amtsburg ihres Onkels Ekbert von Andechs-Meranien, seines Zeichens Bamberger Bischof. Nicht nur das Elisabethzimmer
im ehemaligen Wohnturm erinnert an diese denkwürdige Stippvisite, sondern auch die Dauerausstellung, die seit dem 800. Geburtstag der Heiligen im Jahr 2007 auf der Burg zu sehen
ist.
 
Hinab in die Unterwelt
 
Wie gesagt: Zu sehen gibt es in Pottenstein viel. Zum Beispiel auch die wohl bekannteste und größte aller 1.000 Höhlen in der Fränkischen Schweiz – die Teufelshöhle. Allein ihr gewaltiger Eingangsbereich, durch den man von der Ober- in die Unterwelt eintaucht, ist einen Besuch wert. Zu den absoluten Höhepunkten im Jahr gehört fraglos der Dreikönigstag, an dem die Kirchengemeinde Pottenstein mit einer Lichterprozession ihren traditionellen Beschluss der Ewigen Anbetung feiert. Parallel zur Prozession durch den Ort werden auf den Felsen rund um Pottenstein Feuer angezündet. Kein Wunder, dass dieses Kirchenfest jedes Jahr tausende Besucher anzieht. Aufregend und gemütlich, traditionell und modern – fest steht: Pottenstein hat viele Gesichter. Und es wartet darauf, immer wieder neu entdeckt zu werden.
 
Zahlen und Fakten
 
  • Rund 1,5 der insgesamt drei Kilometer langen Teufelshöhle sind begehbar. Ein Rundgang dauert etwa 45 Minuten.
  • Pottenstein wurde bereits im Jahr 918 erstmals urkundlich erwähnt.
  • Der Ort gilt als Mekka für Wanderer und Kletterer.

 

Weitere Informationen finden Sie obenstehend!

9472179

Hebesätze

Gewerbesteuerhebesatz 2020 320  
Hebesatz der Grundsteuer B 2020 320  

Firmenstandorte

Industrie 61
Einzelhandel 54
Großhandel 13
Verkehr und Logistik 97
Gastgewerbe 4
Dienstleistungen für Unternehmen 49
Dienstleistungen für Personen 39

Die angegebene Branchenstruktur enthält alle IHK-Mitgliedsunternehmen (Stand 2020). Mehr Informationen

Bevölkerung

Bevölkerung 2020 5.183  
Bevölkerung 2019 5.213  
Veränderung in %   -0,6 %  

Sozialvers. Beschäftigte

Beschäftigung 2020 2019 Veränderung in %
Sozialversicherungspflichtig Beschäftigte insgesamt 869 849 2,4 %
Pendlersaldo (Einpendler - Auspendler) -1.554 -1.589 -2,2 %

Verkehrsinfrastruktur

Autobahn A BAB 9: Richtung München-Berlin 10 km
Bundesstrasse B B 470: Richtung Rothenburg o.d.T.-Wei 0 km
Flughafen in Nürnberg 60 km

Infrastruktur

Realschule in Pegnitz, St 12 km
Berufsschule in Pegnitz, St 12 km
Berufsschule in Bayreuth 27 km
Gymnasium in Pegnitz, St 12 km
Hochschule in Universität Bayreuth 27 km

"-" = Kein Wert vorhanden oder Zahlenwert unbekannt