Besser in Straubing


Hier finden Sie Ansprechpartner, Strukturdaten und eine Standortbeschreibung für die kreisfreie Stadt Straubing .
Aktuell stehen in Straubing 4 Gewerbeflächen sowie 3.673 Firmen zur Verfügung.

Standortbeschreibung

Besser investieren? In Straubing!

Die junge Universitätsstadt Straubing steht heute mit seinen mehr als 48.000 Einwohnern für die Symbiose zwischen Moderne und Tradition. Straubing vereint echte, bayerische Lebensfreude mit hohem Wohnkomfort, wirtschaftlicher Leistungsfähigkeit und Spitzenforschung am Campus Straubing für Biotechnologie und Nachhaltigkeit der TU München.

 

Gesundes Wachstum

Der eingeschlagene Weg einer nachhaltigen Stadtentwicklung mit einem gesunden Bevölkerungswachstum soll auch in Zukunft konsequent fortgesetzt werden. Um der wachsenden Einwohnerzahl gerecht zu werden, wird derzeit allein von der städtischen Wohnungsbaugesellschaft Wohnraum für rund 5.000 Bürger geschaffen. Zeitgleich werden aber auch Kita- und Kindergartenplätze weiter ausgebaut sowie das Klinikum Straubing umfangreich erweitert.

 

Vorausschauende Wirtschaftspolitik

Nachhaltiges Wachstum kann jedoch nur gelingen, wenn die Rahmenbedingungen passen. Dank der vorausschauenden Wirtschaftspolitik der letzten Jahre bieten sich im Westen und Osten des Stadtgebiets beste Ansiedlungs- und Erweiterungsmöglichkeiten für aufstrebende Unternehmen.

Wesentlich für die erfolgreiche Weiterentwicklung der Unternehmen ist neben dem passenden Grundstück auch eine ausreichende Verfügbarkeit von Fachkräften. Die Stadt Straubing bietet hier für alle Qualifikationsanforderungen ein ausgezeichnetes Arbeitskräftepotenzial. Vier Gymnasien, FOS/BOS, Berufsschulen, Technikerschulen sowie der TUM-Campus Straubing und die umliegenden Hochschulen bzw. Universitäten in Regensburg, Deggendorf, Landshut und Passau generieren ausreichend Fachkräfte-Nachwuchs auf allen Qualifikations-Ebenen. Zudem wurde mit der MINT-Region Straubing-Bogen eine Plattform zur Nachwuchsförderung im naturwissenschaftlich-technischen Bereich geschaffen.

 

Starker Branchenmix

Straubing ist ein innovativer, attraktiver und moderner Wirtschaftsstandort, der sich durch einen gesunden, mittelständisch geprägten Branchenmix auszeichnet. Im produzierenden Gewerbe sind die Bereiche Elektrotechnik, Maschinen- bzw. Sondermaschinenbau und Biotechnologie die wichtigsten Sparten. Durch die Nähe zu den drei Werken der BMW AG in Dingolfing, Landshut und Regensburg entwickelte sich Straubing außerdem zu einem bedeutenden Standort für die Automobil-Zuliefer-Industrie.

 

Erfolgreiche Netzwerke

In Straubing kennt man sich. Hier verliert man sich nicht in Anonymität. Es wird Wert gelegt auf persönliche Netzwerke, der regelmäßige Austausch wird wertgeschätzt.

Die Teilnahme an einem Netzwerk kann die Wettbewerbsfähigkeit aller Beteiligten stärken und dadurch zu einer besseren Marktposition und einem größeren Marktanteil führen. Clusterinitiativen bündeln Wissen und Erfahrung und sind von großer Bedeutung für die Region.

 

Überzeugt? Dann melden Sie sich gerne bei den aufgeführten Ansprechpartner*innen!

9263000

Kompetenzprofil

Maschinen-/Sondermaschinenbau

Forschung und Entwicklung

Universitäten:
TUM Campus Straubing für Biotechnologie und Nachhaltigkeit
Universität Regensburg

Hochschulen:
Technische Hochschule Deggendorf
Ostbayerische Technische Hochschule Regensburg
Hochschule für angewandte Wissenschaften Landshut

Institutsteil des Fraunhofer IGB in Straubing

Technologie- und Gründerzentrum Hafen Straubing-Sand

Technologie- und Förderzentrum im Kompetenzzentrum für Nachwachsende Rohstoffe in Straubing

Komponenten und Produktion

Montage- und Prüfanlagen:
Komplexe Fertigungssysteme
Lineare Montageanlagen

Förderanlagen:
Logistische Förderanlagen
Transportlösungen für Schüttgüter

Robotik

Materialumschlag und Krantechnik

Netzwerke

  • Netzwerk Maschinenbau Straubing: Vernetzung von  Unternehmen aus Straubing und der Region aus dem Bereich Maschinenbau zum Zwecke des Austauschs und des Eruierens von Kooperationspotenzialen (AP Hr. Rother, IHK Niederbayern in Passau)
  • Karriere-Partner-Netzwerk Stadt Straubing: Netzwerk zur Schaffung interessanter, beruflicher Perspektiven in der Region für Familienangehörige von Stelleninteressent*innen: standort.straubing.de
  • MINT-Region Straubing-Bogen: Netzwerk zur Förderung der MINT-Bildung mit Fokus auf der Fachkräftesicherung von morgen: besserin.straubing.de
  • Regionetzwerk Energieeffizienz Niederbayern (RENi): Netzwerkträger C.A.R.M.E.N. e.V. in Straubing

Service und Vermarktung

Netzwerk Maschinenbau Straubing
Wirtschaftsförderung Stadt Straubing

 

Cluster:

Cluster Mechatronik und Automation
Cluster Sondermaschinenbau
Umweltcluster Bayern

Namhafte Unternehmen in dieser Branche

  • SENNEBOGEN Maschinenfabrik GmbH
  • Strama MPS Maschinenbau GmbH Co. & KG
  • Sonplas GmbH
  • Gluth Systemtechnik GmbH

(Industrielle) Biotechnologie und Bioökonomie

Forschung und Entwicklung

TUM Campus Straubing für Biotechnologie und Nachhaltigkeit

Studiengänge

  • Biogene Werkstoffe
  • Biomassetechnologie
  • Bioökonomie
  • Chemische Biotechnologie
  • Nachwachsende Rohstoffe
  • Technologie Biogener Rohstoffe
  • TUM-BWL
  • Sustainable Management & Technology

Angewandte Forschung:
Institutsteil BioCat des Fraunhofer IGB (Hauptsitz Stuttgart)
Technologie- und Förderzentrum im Kompetenzzentrum für Nachwachsende Rohstoffe Straubing
Ausbildung:
Kommunale Berufsfachschule für biologisch-technische AssistentInnen

Komponenten und Produktion

Produktion und Verarbeitung Nachwachsender Rohstoffe:
Biokraftstoffe (Pflanzenöl, Ethanol, Biogas/CNG, synthetische Kraftstoffe)
Biobasierte Chemikalien
 

Komponenten:

Biobasierte u. naturfaserverstärkte Kunst-/Werkstoffe
Natürliches Lignin

Netzwerke

  • BioCampus Straubing GmbH: branchenspezifisches Netzwerkmanagement und Standortentwicklung für Unternehmen der biobasierten Wirtschaft – regional bis international, www.hafen-straubing.de/biocampus-straubing-gmbh/
  • C.A.R.M.E.N. e.V.: Knoten im Netzwerk für Nachwachsende Rohstoffe, Erneuerbare Energien und nachhaltige Ressourcennutzung, getragen vom Bayerischen Staatsministerium für Wirtschaft, Landesentwicklung und Energie, dem Bayerischen Staatsministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten und 76 Mitgliedern, www.carmen-ev.de/
  • Cluster Biotechnologie Bayern: bayernweite Vernetzung aller wichtigen Akteure sowie der regionalen Netzwerke in der bayerischen Biotechnologie-Szene www.stmwi.bayern.de/innovation-technologie/schwerpunkte/biotechnologie/
  • Sachverständigenrat Bioökonomie Bayern: Beratung der Bayerischen Staatsministeriums für Wirtschaft, Landesentwicklung und Energie zur Weiterentwicklung der Bioökonomie in Bayern www.biooekonomierat-bayern.de

Service und Vermarktung

BioCampus Straubing GmbH

Technologie- und Gründerzentrum im Hafen Straubing-Sand

Wirtschaftsförderung Stadt Straubing

Geschäftsstelle des Sachverständigenrats Bioökonomie Bayern

 

 

Kompetenzzentrum Nachwachsende Rohstoffe (KoNaRo):

C.A.R.M.E.N. e.V.

Technologie- und Förderzentrum Straubing

TUM – Campus Straubing für Biotechnologie und Nachhaltigkeit

Namhafte Unternehmen in dieser Branche

  • Clariant Produkte (Deutschland) GmbH
  • CASCAT GmbH
  • LXP Group GmbH
  • MicroPyros GmbH

Hebesätze

Gewerbesteuerhebesatz 2019 400  
Hebesatz der Grundsteuer B 2019 390  

Firmenstandorte

Industrie 315
Einzelhandel 883
Großhandel 417
Verkehr und Logistik 309
Gastgewerbe 142
Dienstleistungen für Unternehmen 757
Dienstleistungen für Personen 850

Die angegebene Branchenstruktur enthält alle IHK-Mitgliedsunternehmen (Stand 2021). Mehr Informationen

Fachkräfte-Potential

Bevölkerung

Bevölkerung 2019 47.937  
Bevölkerung 2018 47.630  
Veränderung in %   0,6 %  

Sozialvers. Beschäftigte

Beschäftigung 2019 2018 Veränderung in %
Sozialversicherungspflichtig Beschäftigte insgesamt 30.327 29.999 1,1 %
Pendlersaldo (Einpendler - Auspendler) 10.439 10.416 0,2 %

Verkehrsinfrastruktur

Autobahn A 3 Straubing, BAB A3 Passau-Regensburg 6 km
Autobahn A 92 Landau a. d. Isar, BAB A92 Deg-M 21 km
Bundesstrasse B B 8 Passau-Regensburg 0 km
Bundesstrasse B B 20 Straubing-Cham 0 km
Flughafen am Ort Straubing-Wallmühle 8 km
DB-Bahnhof am Ort Straubing 1 km
ICE-Haltestelle am Ort Straubing 1 km
Flughafen in München 100 km

Infrastruktur

Hochschule in Universität Regensburg 45 km
Hochschule in Technische Hochschule Deggendorf 30 km
Hochschule in Universität Passau 80 km
Hochschule in Hochschule Landshut 61 km
Hochschule am Ort TUM Campus Straubing für Biotechnologie und Nachhaltigkeit 1 km
Krankenhaus am Ort Straubing 1 km

"-" = Kein Wert vorhanden oder Zahlenwert unbekannt