Markt Ammerndorf


Hier finden Sie Ansprechpartner, Strukturdaten und eine Standortbeschreibung für Markt Ammerndorf im Landkreis Fürth.
Aktuell stehen in Ammerndorf 226 Firmen zur Verfügung.

Standortbeschreibung

Ein stolzer Ort im Herzen des Bibertgrundes, dessen erste urkundliche Erwähnung im Jahre 1246 als „Amelradorf“ erfolgte. Die alten Fachwerkhäuser rund um den Marktplatz, wie auch die alte Mühle aus dem 17. Jahrhundert sind Zeugen einer längst vergangenen Zeit. Bekannt ist Ammerndorf auch für seine Brauerei, die noch heute ihr dunkles, süffiges Bier braut. Der Markt ist jedoch nicht in der Zeit stehen geblieben. Vielmehr entwickelte er sich durch die Ansiedlung von zwei Kindergärten, Ärzten, Apotheke und Supermärkten sowie dem Ausbau von Freizeitangeboten für Jung und Alt – z.B. im Mehrgenerationenhaus und den diversen Vereinen – zu einem liebenswerten Wohnort vor den Toren Nürnbergs. Ab 2009 wurde zudem der Bau der Umgehungsstraße begonnen. Durch diese Maßnahme wird das Verkehrsgeschehen stärker außerörtlich stattfinden und insbesondere Fußgänger und Radfahrer werden von der Entlastung profitieren.

Ammerndorfer Feste:

  • Holunderfest im Juni
  • Kirchweih am Wochenende nach „Peter und Paul am 29. Juni“
  • Herbstmarkt am Sonntag nach „St. Burkhart am 14.10.“
  • „Mittelfranken Cup“ Rad-Touren-Fahrt des TSV
  • Krippenweg vom 1. Advent bis 6. Januar

Das aktuelle Geschehen in und um Ammerndorf können Sie auf unserer Homepage jederzeit verfolgen. Nutzen Sie obenstehende Links für weitere Informationen!

9573111

Firmenstandorte

Industrie 30
Einzelhandel 37
Großhandel 20
Verkehr und Logistik 11
Gastgewerbe 8
Dienstleistungen für Unternehmen 56
Dienstleistungen für Personen 64

Die angegebene Branchenstruktur enthält alle IHK-Mitgliedsunternehmen. Mehr Informationen.

Hebesätze

Gewerbesteuerhebesatz 2017 350  
Hebesatz der Grundsteuer B 2017 350  

Bevölkerung

Bevölkerung 2017 2.050  
Bevölkerung 2016 2.056  
Veränderung in %   -0,29 %  

Sozialvers. Beschäftigte

Beschäftigung 2017 2016 Veränderung in %
Sozialversicherungspflichtig Beschäftigte insgesamt 362 379 -4,49 %
Pendlersaldo (Einpendler - Auspendler) -597 -571 4,55 %

Verkehrsinfrastruktur

Autobahn A 9 6 km
Autobahn A 6 Neuendettelsau 15 km
Bundesstrasse B 8 6 km
Bundesstrasse B 14 6 km
Flughafen in Nürnberg 25 km
DB-Bahnhof in Roßtal 5 km

Infrastruktur

Krankenhaus in Fürth 15 km
Berufsschule in Fürth 15 km
Gymnasium in Oberasbach 8 km
Hochschule in Nürnberg 17 km
Hochschule in Erlangen 25 km

"-" = Kein Wert vorhanden oder Zahlenwert unbekannt