Markt Thurnau - Industriegebiet Thurnau Ost

Der Markt Thurnau mit seiner hohen Lebensqualität hat rund 4.400 Einwohner und liegt verkehrsgünstig im Städtedreieck Kulmbach - Bayreuth - Bamberg. Mit einer direkten Anbindung an die Autobahn A 70 und schnellen Anbindung an das Autobahndreieck Bayreuth/Kulmbach (A70/A9) ist Thurnau auch logistisch sehr günstig für Unternehmen und Betriebe gelegen.

 

Das Industrie- und Gewerbegebiet Thurnau Ost liegt gut erschlossen direkt an der Autobahnausfahrt Thurnau-Ost an der Autobahn A70. Im Zuge der Erweiterung kommen 20 Hektar Industriegebiet hinzu. Damit verfügt das Industriegebiet Thurnau Ost insgesamt über rund 42 Hektar Gesamtfläche.

 

Der angrenzende Ort bietet mit seiner familienfreundlichen Struktur und seinem reichhaltigen kulturellen Angebot ein angenehmes Wohnumfeld für Mitarbeiter der Betriebe. Das im Schloss Thurnau befindliche Tagungshotel ist darüber hinaus bestens auf die Bedürfnisse von Unternehmen eingestellt.

 

Eckdaten der Erweiterung Industriegebiet Thurnau Ost:

  • Gesamtfläche Erweiterung: ca. 200.000 m²
  • Parzellierung ab 5.000 m²
  • Größte zusammenhängende Fläche: ca. 40.000 m²
  • Erschließung: vorhanden

 

Für weitere Informationen stehen Ihnen hier Details und rechts der Bebauungsplan zum Download bereit.

 

Ansprechpartner ist der Markt Thurnau.

Markt Thurnau, Oberer Markt 28, 95349 Thurnau

 

  • Martin Bernreuther, Erster Bürgermeister, Tel.: (09228) 951 0
  • Ingomar Hoffmann, Tel.: 09228-951-22, ingomar.hoffmann@thurnau.de