Unterhaching


Hier finden Sie Ansprechpartner, Strukturdaten und eine Standortbeschreibung für die Gemeinde Unterhaching im Landkreis München .
Aktuell stehen in Unterhaching 2 Gewerbeflächen zur Verfügung.

Standortbeschreibung

Die Gemeinde Unterhaching ist eine innovative und dynamische Wirtschaftsregion direkt im Süden der Landeshauptstadt München. Niedrige Hebesätze, ein gesundes und intaktes Wohnumfeld und innovative Technologien machen Unterhaching zur ersten Adresse für Unternehmen und Gewerbetreibenden.

Von der Wirtschaftsförderung Unterhaching erhalten sie Informationen aus einer Hand zum Wirtschaftsstandort Unterhaching. Durch die direkte Anbindung der Wirtschaftsförderung an den ersten Bürgermeister und den unmittelbaren Weg zu den qualifizierten und spezialisierten Fachkräften aus der Gemeindeverwaltung erhalten Sie Auskünfte, auf die Sie bauen können.

Was spricht für Unterhaching?

Niedrige Hebesätze

Trotz der unmittelbaren Nähe zur Landeshauptstadt München, sind die Hebesätze der Gemeinde Unterhaching im Vergleich niedrig. Der Hebesatz der Gewerbesteuer liegt aktuell bei 295, die Hebesätze für die Grundsteuer A und B liegen bei 280.

Innovative Technologien

Die Geothermie Unterhaching  GmbH & Co KG, ein hundertprozentiges Tochterunternehmen der Gemeinde Unterhaching, bietet privaten Haushalten und Unternehmen die Möglichkeit, Erdwärme als umweltfreundliche, preisstabile und sichere Alternative zur klassischen Wärmeversorgung mit Gas und Öl zu nutzen.

Exzellente Infrastruktur

Die Gemeinde Unterhaching ist über die zwei Autobahnen A 8 und A 995 ideal mit dem deutschen Fernstraßennetz verbunden. Die Anbindung an den Öffentlichen Personennahverkehr ist durch die S – Bahnlinie 3 gesichert; zwei Haltepunkte liegen auf dem Gemeindegebiet. Die S-Bahn verkehrt in den Hauptzeiten im Zehn-Minuten-Takt, mit ihr erreichen sie den Münchner Hauptbahnhof und den Marienplatz in 20 Minuten. Die Gemeinde selbst ist durch zwei Buslinien erschlossen.

Hohe Lebensqualität

Nach dem Motto „München vor der Tür - die Berge hinterm Haus“, bietet die Gemeinde Unterhaching ein lebenswertes Wohnumfeld. Alle Arten der Kinderbetreuung, Grund- und Hauptschulen, ein Gymnasium und ein vielfältiges Vereinsleben werden in der Gemeinde angeboten Der Landschaftspark Unterhaching bietet Erholung mitten im Ort; der Perlacher Forst ist nur einen Steinwurf entfernt. Die Gemeinde Unterhaching zählt zu den sichersten Orten in Bayern.

Weitere Informationen finden Sie obenstehend!

9184148

Firmenstandorte

Industrie 166
Einzelhandel 323
Großhandel 183
Verkehr und Logistik 109
Gastgewerbe 52
Dienstleistungen für Unternehmen 446
Dienstleistungen für Personen 708

Hebesätze

Gewerbesteuerhebesatz 2015 295 Zur interaktiven Karte
Hebesatz der Grundsteuer B 2015 280 Zur interaktiven Karte

Bevölkerung

Bevölkerung 2015 23.996 Zur interaktiven Karte
Bevölkerung 2014 23.369 Zur interaktiven Karte
Veränderung in %   2,68 %  

Sozialvers. Beschäftigte

Beschäftigung 2015 2014 Veränderung in %
Sozialversicherungspflichtig Beschäftigte Land- und Forstwirtschaft 5 8 -37,5 %
Sozialversicherungspflichtig Beschäftigte Produzierendes Gewerbe 977 1.021 -4,31 %
Sozialversicherungspflichtig Beschäftigte Handel, Verkehr, Gastgewerbe 2.649 2.551 3,84 %
Sozialversicherungspflichtig Beschäftigte Unternehmensdienstleister 2.636 2.503 5,31 %
Sozialversicherungspflichtig Beschäftigte öffentliche + private Dienstleistungen 1.442 1.345 7,21 %
Sozialversicherungspflichtig Beschäftigte insgesamt 7.709 7.428 3,78 %
Pendlersaldo (Einpendler - Auspendler) -2.183    

Verkehrsinfrastruktur

Autobahn A 8 Unterhaching Ost 2 km
Autobahn A 995 Taufkirchen 2 km
Bundesstrasse B 13
Flughafen in München 34.5 km
DB-Bahnhof am Ort
S-Bahnhaltestelle am Ort 0 km
Bushaltestelle am Ort 0 km

Infrastruktur

Krankenhaus in München-Neuperlach 8 km
Realschule in Taufkirchen 1.5 km
Berufsschule in München 11 km

"-" = Kein Wert vorhanden oder Zahlenwert unbekannt